SCHLIESSEN

Suche

Rückblick

Weltgebetstag der Frauen 4. März 2022

11.03.2022 | Am 4. März 2022 feierten wir in der Hauptkirche St. Pauli den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland unter dem Motto "Zukunftsplan: Hoffnung".

Der Gottesdienst wurde von einem ökumenischen Frauenteam aus Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg ACKH gestaltet.

Ich allein weiß, was ich mit euch vorhabe, – so Gottes Spruch – Pläne des Friedens und nicht des Unglücks; ich will euch Zukunft und Hoffnung geben. (Jeremia 29,11 BigS)

 

Am 4. März 2022 feierten wir in der Hauptkirche St. Pauli den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland unter dem Motto

 

Zukunftsplan: Hoffnung.

 

Der Gottesdienst wurde von einem ökumenischen Frauenteam aus Gemeinden der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg ACKH gestaltet.

 

Leitung: Pastorin Uta Gerstner, Kirchenkreis Hamburg-Ost, Pastorin Annette Reimers-Avenarius, Ökumenebeauftragte der Nordkirche, Kelly Thomsen, Frauenwerk Hamburg-West/Südholstein Musik: Irene Otto 

Der Weltgebetstag ist die größte und älteste weltweite ökumenische Frauenbewegung. Seit über 100 Jahren wird dieses spirituelle Netzwerk geknüpft um sich weltweit für die Lebenschancen von Frauen und Mädchen einzusetzen.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

WGT-Mitmacherinnen - Fotos von L. Andreä und M. Wolf