SCHLIESSEN

Suche

Internationales Forum Christlicher Gemeinden

Wir arbeiten als fester Bestandteil der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Hamburg über den Rahmen ihrer Mitglieder und Gäste hinaus mit Kirchen, Gemeinden, kirchlichen Gemeinschaften und interessierten Personen zusammen. Wir setzen uns für ein gemeinsames christliches Zeugnis in dieser Stadt ein. Wir verstehen uns als Teil der weltweiten Kirche Jesu Christi. Wir fördern interkonfessionelle und internationale Zusammenarbeit.

Dabei wollen wir 

  • ein Ort sein, in dem ausländische und inländische Gemeinden "Gemeinschaft in Vielfalt" entdecken und erleben,
  • voneinander lernen, einander unterstützen und in Konflikten vermitteln,
  • einen Beitrag zur Integration von Menschen anderer Sprache oder Herkunft in unserer Gesellschaft leisten,
  • die Interessen der ausländischen Gemeinden gegenüber der Öffentlichkeit und Institutionen in Kirche und Gesellschaft unterstützen und
  • den Reichtum der im Internationalen Forum vertretenen christlichen Traditionen in die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und in das kirchliche und kulturelle Leben Hamburgs einbringen. 

Das waren unsere Themen: 

  • Ausländer- und Asylrecht,
  • Ostern in unseren Kirchen,
  • Kirche und Nation,
  • Christsein in muslimischen Ländern. 

Gemeinsam feiern wir: 

  • eine internationale Adventsfeier,
  • das "Fest der Völker“. 

Bei uns arbeiten zurzeit mit: 

  • Anglican Episcopal Church St. Thomas à Becket
  • Koreanische Evangelische Gemeinde
  • Indonesische Christliche Gemeinde (PERKI)
  • African Christian Church
  • International Methodist Church
  • Rum-Orthodoxe Kirche von Antiochien
  • Russisch-Orthodoxe Kirche im Ausland
  • Syrisch-Orthodoxe Kirche
  • Koptisch-Orthodoxe Kirche
  • Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland